Schlagwörter

, ,

Und hier ist es: Mein allererstes selbstgepacktes Bento – ein Sandwich-Bento.  Der Winter will und will dieses Jahr nicht weichen. Dieses Bento ist die „Autoverpflegung“ auf einem Ausflug Mitte März – wir haben tatsächlich noch einmal Schnee bekommen. Wir reisen in einer Fahrgemeinschaft genau über unsere Mittagszeit. Also wird für jeden – Mann und mich – ganz schnell aus Kühlschrankbeständen ein kleines Mittagessen in die Brotdose gepackt. Und fertig ist das erste Bento! Der Mann ist begeistert und muß es schnell noch fotografieren…

Es gibt für jeden ein Bento: Sandwich mit Thunfisch-Wasabi-Mayo, 1/2 Baby-Bel, geviertelte Orangenscheiben, Zuckererbsen, gekochtes Ei, Cherry-Tomaten als Lückenfüller. Aufwand gesamt ca. 15 min.