Schlagwörter

,

Genug Brot-Bento. Weiter geht es mit einer leckeren mediterranen Mischung: Putensteak (Keule) mit Balsamico-Sauce, Lauchzwiebelringe, Stücke von gelben und roten Tomaten, Salat  und Rucola sowie drei grüne Oliven in der vorderen (großen) Schale; in der hinteren Schale sind Risoni mit Ajvar und etwas Grünzeug-Deko.

Foto: Putensteak, mediterrane Gemüserohkost, Risoni mit Ajvar

Das war ein klassisches Ruck-Zuck-Bento – Nachtrag vom vorigen Montag. Steak und Risoni wurden am Wochenende in weiser Voraussicht gleich in größerer Menge gekocht/gebraten. Sonntagabend habe ich dann alles in ca. 10 min Minuten zusammengepackt und fotografiert.

Im linken Drittel dieser winzigen Urara-Box steckt tatsächlich ein ganzes Steak (ca. 150 g), ein Salatblatt fungiert als Trenner, dann folgen je eine Reihe gelbe und rote Tomatenstücke und eine Reihe Oliven.  Den Rucola habe ich dann einfach in die Lücken gesteckt.

Das Ajvar habe ich in in ein Silikonherzchen gefüllt (ohne weitere Abdeckung) und die Risoni drum herum eingefüllt. Obendrauf kamen noch etwas Salz und Pfeffer, sowie Lauchzwiebelringe und ein Rucolablatt zur Dekoration.  Zum Essen habe ich alles (außer das große Blatt) einfach verrührt. Risoni pur sind mir persönlich zu fad.

Die Tomaten können auch etwas Salz + Pfeffer vertragen (mischen und im Ministreuer mitnehmen).