Schlagwörter

, , ,

Und hier ist die Mann-Ausgabe des spätabendlichen Ausbruchs der Bento-Mania:

Foto: Rumfort-Bento

Beim Schnitzen meines Kürbisgesichts gab es natürlich reichlich „Abfall“, ich habe diese Stücke gleich mit in Butter und Honig gebraten und mit Sesam bestreut. In der Mitte ist eine Bento-Portion Char Siu aus dem Gefriervorrat mit Sauce und Lauchzwiebeln. Reis, Furikake Suriyaki, Spargel, gestreifter Käse (versteckt zwischen Braten und Tomaten) und Gemüse-Deko sind identisch mit meinem Bento (Nr. 75).