Nach all dem Brot- und Nicht-Bento gibt es hier mal wieder einen Asia-Klassiker: Reisball (Onigiri) gefüllt mit Würstchen und eingelegtem Ingwer auf Chicoreeblättern, zwecks besserer Handhabung in Folie. Weiter im Uhrzeigersinn: gebratener Spinat, Schweinefleisch-Zwiebel-Stirfry mit etwas mariniertem Ingwer, in der roten Schale sind gebratene Sprossen mit Karottenblumen darauf und ganz in der Mitte ist eine Stangensellerie-Rohkost.

Bento Klassik
Aufwand: 15 min – hab zu Hause gearbeitet und dann kann man in der Früh schnell mal Spinat machen. Alles andere war fertig (aber Marke Eigen) im Kühl-/Gefrierschrank.

Gefüllte Onigiri taugen mir deutlich besser als solche „nur aus Reis“. Muss ja nicht unbedingt Fleisch drin sein.