Grundlage dieses Bentos ist „Serbischer Hühnerreistopf“ – eine Reispfanne (also gabeltauglich dick) mit Tomate, Paprikastücken, gebratenem Huhn, Walnüssen und Petersilie.

Hühnerreistopf-Bento

Das gebratene Huhn kommt fertig vom „Hühnerwagen“ und dann geht es schnell😉 Die Walnüsse lasse ich oft weg oder würze kreativ/anders. Hier  habe ich Reste vom Wochenende verarbeitet.

Das ist im Bento:

  • „Serbischer Hühnerreistopf“ (Rest/vorsorglich reichlich gekocht)
  • Brokkoli (frisch, 3 min in der Mikrowelle bei 850 W gegart) + Sojasauce
  • gelbe Cocktailtomate
  • geviertelte Orangenscheiben

Das ist ein klassisches Ruckzuck-Bento. Die Orangen sind blitzschnell hergerichtet (2 Scheiben abschneiden und übereinandergelegt zweimal durchschneiden) und man kann sie ohne Hilfsmittel sauber essen.

Zum Verzehr habe ich Tomate (Vorspeise) und Orangen (Dessert) herausgenommen und das Essen in der Mikrowelle warmgemacht. Gut war’s und fast kein Aufwand.