Je mehr ich mich mit der japanischen Küche beschäftigt habe, desto mehr ist mir klar geworden, dass Sushi, Sushi und Sushi ganz verschiedene Dinge sind und nicht nur mit rohem Fisch oder ganz bestimmten Meeresfrüchten hergestellt werden müssen. Das ist ein weitverbreiteter Irrglaube. Glücklicherweise bietet Sushi eine größere Vielfalt jeden zufriedenzustellen, auch Nicht-Fischesser, Vegetarier und Veganer!

Nun habe also auch ich mich herangewagt – hier im Bento sind meine ersten Temari-Sushi. Das ist mal was Leckeres für den Anfang.

Bento mit Temari-Sushi

In der großen Schale, links gibt es:

  • 2 Temari-Sushi mit Räucherlachs und Kapern-/Zitronen-Dekoration
  • dazwischen: Brokkolistamm-Kinpira

In der kleinen Schale gibt es:

  • gekochter Brokkoli (Rest) mit Karottensternchen
  • Fenchel-Orangen-Salat (Orangen-Olivenöl-Dressing im Schweinchen)