Es ist vollbracht – das Rezept ist endlich verbloggt und der Termin für Simones Mittwochsbox zum Thema „Zucchini“ ist verpasst… Aber egal, die gefüllten Zucchini sind immer wieder „ein Gedicht“ und kommen natürlich immer wieder mit ins Bento. So auch diese hier. Endlich gibt’s mal wieder gefüllte Zucchini in Ikea-Dose zu sehen 😉 … ich weiß gar nicht wie viele davon ich schon hier drinnen habe und wie viele ich „unterschlagen“ habe 😉 Aber das Zeug schmeckt einfach so gut.

Bento mit gefüllter Zucchini und Couscous

Zum Zucchini gibt es Couscous, als Dessert gibt es wunderbar reife Aprikosen.

Aufwand: Nicht erwähnenswert – ich habe einfach die Reste des sonntäglichen Abendessens in die Dosen gesperrt und fertig.

Advertisements