Schlagwörter

, , ,

Der Snack zum Donnerstag. A boarische Brotzeit war gern a Onigiri (D: Eine bayerische Brotmahlzeit wäre gern ein Onigiri) und hat sich gleich mal in die Onigiri-Box eingenistet. Nenne wir es mal Boarigiri, dieses Möchtegern. Dort in der Box kann es jedenfalls nicht bleiben, da gehört es nicht hin. Also wird’s gegessen, geschieht ihm recht.😉

Boarigiri - Möchtegern-Onigiri

In der Onigiri-Position:

  • Brot (Doppeldecker) mit Käse, Salat,Tomate
  • obendrauf: Käse und Mini-Salami-Breze (gab’s beim Metzger)

In der Beilagenschale:

  • Ananas

Alles wunderbar unscharf auf dem Foto. Die Kamera hat entschieden, dass das grüne Piekser-Männchen das Hauptmotiv ist, Frau Fotograf hatte es zu eilig für eine Bildkontrolle… tut mir leid, da kann auch die Bildbearbeitungs-Software nix mehr retten.

Aufwand < 10 min


(Ende des Beitrags)