Der Urlaub ist schon längst Historie. Und immer noch habe ich Brot-Bentos aus dem Italien-Urlaub „auf Halde“ – irgendwie bin ich zur Zeit etwas Blog-faul. Falls hier inzwischen überhaupt noch jemand mitliest…
Brot-Bento Italia (5)

Wie üblich zwei fast identische Bentos – eingepackt sind:

  • Pane rustico al noci (Walnussbrot Vollkorn in absolut passendem Format)
  • belegt mit Scarmoza (geräucherter Käse) oder Schinken und Tomate/Salat
  • Salat-Baran
  • 2 halbe Eier im Silikon-Muffinförmchen
  • Grillgemüse (wir hatten Fewo mit Grill)

Walnussbrot, sogar Vollkorn – was es in Itralien doch inzwischen alles gibt, nicht nur beim handwerklichen Bäcker, sondern auch in dem einen oder anderen Supermarkt. Und es war verdammt gutes Brot. Da tropft bei der Nachbetrachtung aber der Zahn…

Aufwand wie üblich gering, ca. 10 min für beide (Grillgemüse vom Vorabend, Eier kann man fertig gekocht auf Vorrat haben und gewaschene/abgetrocknete Salatblätter auch, nicht nur im Urlaub).

© 2016 EinfachBento.wordpress.com          (Ende des Beitrags)