Schlagwörter

, , , ,

Alles hat ein Ende, auch dieser Italienurlaub mit seinen vielen Bentos…
Für die Heimreise hatten wir uns – wie schon hinwärts – für die längere, aber schönere Strecke durch das Engadin (Schweiz) entschieden. Wenn schon stundenlang Auto fahren, dann bitte mit Genuss. Der Weg war das Ziel des Tages. Das Engadin ist wunderschön und eine Reise wert. Das wussten wir aus einem Urlaub dort vor vielen, vielen Jahren. Von damals hatten wir auch das Schweizer Preisniveau noch übel in Erinnerung. Also gab es auch für die Heimreise ein Bento.
Brot-Bento für die Heimreise

Hier ist es, das Bento für Zwei:

  • Pane rustico (Vollkornbrot) mit Schinken, Käse und Gurke
  • Gurken-Baran
  • lecker reifes Obst (Nektarine und schwarze, süße Kirschen)
  • Petersilie zum Lücken stopfen

Am Abreisetag ist viel zu tun, also schnell Brote schmieren und ab in die Dose… Trotzdem nett anzusehen und lecker gewesen. Das reicht.

© 2016 EinfachBento.wordpress.com          (Ende des Beitrags)